Digitalisierung und Technologie strategisch nutzen

IT-Projekte

Andreas PetersEin sauberer Anfang führt zum Projekterfolg

Als Unternehmer sehen Sie sich im Projekt mit zwei wesentlichen Überlegungen konfrontiert. Als erstes stellt sich die Frage: Welches Produkt ist für meine Aufgaben das richtige? Es ist gar nicht so einfach, aus der Fülle der Anbieter, national und international, das richtige Produkt zu wählen. Es gibt ganz unterschiedliche Unternehmen, Programmphilosophien und Produktinhalte.

Einige Unternehmen investieren viel Zeit und somit Geld in die richtige Auswahl, andere vertrauen der IT-Abteilung oder hören lieber auf den Schwager des Freundes, „der auch mal so eine Software hatte“. Dazwischen gibt es alle Varianten.

 

Aber das Produkt ist gar nicht das Entscheidende! Hier kommt die zweite Überlegung ins Spiel: Wie stellen Sie sicher, dass die Einführung von neuer Software im Unternehmen annähernd reibungslos vonstattengeht und die Kosten nicht aus dem Ruder laufen?

Die wesentlichen Erfolgsfaktoren sind: die klare, nachvollziehbare Definition des Projektzieles, die Zusammenarbeit mit dem Lieferanten – oder nennen wir ihn besser „Partner“ (dazu später mehr), die zur Verfügung gestellte Zeit, die Dienstleistungspakete, und vor allem Ihre Mitwirkung am Projekt. Wenn Sie meinen, dass in dieser Aufzählung die Software fehlt: Diese ist weniger wichtig, als Sie denken.

Mein Angebot

Sie sehen, auf die erfolgreiche Einführung und Nutzung eines neuen Systems nehmen viele Faktoren Einfluss. Nichts schont Ihre Zeit, Ihr Budget und Ihre dabei Nerven so sehr, wir ein geordneter Anfang. Dabei möchte ich Sie begleiten. Mein Angebot: Wir treffen uns und ich überprüfe in einem halben Tag die Ziele und Vorbereitungen Ihres IT-Projekts.

 

IT-Wissen brauchen Sie nicht

In unserem Gespräch geht es selbstverständlich nicht um Technik. Wir prüfen Ihren Plan im Hinblick auf Ihre Ziele und deren Erreichbarkeit.

 

Wir sprechen persönlich miteinander

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot oder meinen Dienstleistungen allgemein? Rufen Sie mich gerne an. Hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten und wir klären Ihre Fragen in einem Telefonat.

 





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Firma (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

SPAM-Schutz. Bitte beantworten Sie die nachfolgende Frage:

Telefon und E-Mailadresse